Candy&Books-Challenge 2017

Hach, diese Rachel...: Da trug ich mich im letzten Jahr für ihre 2016er-Challenge "CandyBooks" ein und seufzte zugleich ob der 12. Aufgabe "Gummibärchen", die das Lesen einer Reihe verlangte.
Dabei bin ich eine mehr oder minder standhafte standalone-Leserin, und meine Bestrebungen, mich mit einer Dilogie, allenfalls einer Trilogie, dadurchzuschummeln, wurden alsbald dadurch zerstört, dass Rachel auf Nachfragen hin mitteilte, hier sei eine mindestens vierbändige Reihe erforderlich.
(Aber immerhin wurde es sogleich akzeptiert, dass das in Frankreich spielende Mon-Cherie-Buch nicht in Kontinentalfrankreich spielt. Yay.)
Nachdem Rachel zuletzt bekundete, dass es auch 2017 eine neuerliche "Candy&Books-Challenge" geben würde, schwante mir schon Übles, erst recht, nachdem die neuerlichen Aufgabenstellungen auch einen Reihen-Punkt enthielten: Mühselig stiefelte ich durch meine Kindle-Cloud, durch entsprechende Goodreads-Listen und nahm mir letztlich das Lesen der, für mich interessant klingenden, "Fast Track"-Reihe von Erin McCarthy vor, die über acht Bände verfügt.
Ich hätte Rachel, ehe ich mich in meine Suchausrüstung geschmissen habe, fragen sollen, ob Reihe im Rahmen der 2017er-Challenge wiederum mindestens vier Teile meint. :/ Tut es nämlich nicht. 2017 sind auch Trilogien ausreichend (und glaubt mir: die gibt es zuhauf; über die bin ich ständig gestolpert und zwischen zig Dreiteilern mit meinen Stiefelchen hängengeblieben!).
Lese ich 2017 nun also "Fast Track" oder doch was Kürzeres im Rahmen der neunten "Maoam"-Reihenaufgabe? Ich grübele noch.

Aber in jedem Fall bin ich auch 2017 hier wieder dabei, ebenso wie bei Favolas "ABC der Protagonisten 2017".
Die "Candy&Books"-Challenge 2017 bringt Rachel euch hier auf ihrem Blog näher, es gibt zusätzlich auch wiederum eine zugehörige Facebook-Gruppe (kann man rein, muss man nicht) und im Folgenden könnt ihr meine Fortschritte, mein Rasertum oder meine Lahmarschigkeit, vielleicht auch meinen Stillstand (hoffentlich nicht!), beobachten.


01). Cupcakes: Lies ein Buch, das du aufgrund seines tollen Äußeren gekauft hast.

02). Schokoladenherz: Lies eine Liebesgeschichte
03). Kaugummi: Lies ein Buch mit unter 200 Seiten. 
Stephen King & Richard Chizmar: "Gwendy's Button Box"
04). Eis: Lies ein sommerliches Buch.
05). Smarties: Lies ein Buch mit buntem Cover
06). Lakritz Schnecke: Lies ein düsteres Buch 
07). Schoko Cookies: Lies ein Wohlfühlbuch
08). Popcorn: Lies ein Buch, das verfilmt wurde
09). Maoam: Lies eine Reihe 
10). Macaron: Lies ein Buch, das in Frankreich spielt.
11). Lebkuchen: Lies ein weihnachtliches Buch.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen